Über PlayAlive

Über 10 Jahre interaktives Spielen und Lernen

PlayAlive bietet seit 2008 innovative und moderne Lösungen rund um Bewegung, Spielen und Lernen an, bei denen der Nutzer im Mittelpunkt steht.

Die Idee, Elektronik mit Spielplatz-Geräten zu kombinieren, entstand aus mehrjähriger Erfahrung im Bereich Spielen, Lernen und Elektronik.
Die Mission von PlayAlive ist es, fesselnde Spiele und körperliche Aktivitäten für das Freie zu gestalten. Das geschieht über unsere einzigartige Plattform, die aus einem elektronischen Sensor besteht, der durch Berührung, Licht, Ton und Sprache mit dem Nutzer kommuniziert.

Die interaktive Technologie von PlayAlive ist bereits in vielen Spielplätzen integriert. Zum Beispiel in Australien, den USA, Asien und in vielen europäischen Ländern.

Mission

Die Mission von PlayAlive ist es für mehr Bewegung im Freien zu sorgen. Das geschieht durch die Erstellung von Bewegungs- und Lerneinrichtungen mit einem hohen Spiel-Faktor. Um den Spiel-Faktor zu garantieren, forschen wir mit Kindern und jungen Menschen und beziehen sie teilweise selbst mit ein.

Mitarbeiter

CLAUS THOMSEN

MANAGEMENT & SALES

Aufgaben:

Tagesgeschäft
Sales & Beschaffung
Wirtschaft

Tel: +45 20 48 10 55
E-Mail: [email protected]

OLE CLAUSEN

MARKETING & SALES

Aufgaben:

Marketing Management
Sales & projektmanagement
Produktentwicklug

Tel: +45 27 50 64 00
E-Mail: [email protected]

LAU KIERSTEIN

PRODUKTENTWICKLUNG

Aufgaben:

Produktmanagement
Projektmanagement
Qualitätssicherung

Tel: +45 61 60 04 51
E-Mail: [email protected]

CHRISTOFFER KYRVAL

BERATER FÜR ENTWICKLUNG

Aufgaben:

Produktentwicklung
Projektmanagement
Marketing

Tel: +45 51 18 62 93
E-Mail: [email protected]

DENNIS SCHOUSBOE

TECHNOLOGIE SPEZIALIST

Aufgaben:

Technische Beratung
Software-Entwicklung
Qualitätssicherung

Tel: +45 61 60 04 51
E-Mail: [email protected]

GUSTAV THOMSEN

TECHNISCHER ASSISTENT

Aufgaben:

Vorbereitung & Versand
Qualitätssicherung
Ad hoc

E-Mail: [email protected]

Wir sind hier

ZENTRALE

PlayAlive A/S
Jens Grøns Vej 2
DK-7100 Vejle

Tel: 20 48 10 55
oder 27 50 54 00
E-Mail: [email protected]

PlayAlive A/S

Datenschutzerklärung

PlayAlive verpflichtet sich, deine personenbezogenen Daten zu schützen. Es ist uns wichtig, dass du weißt, welche Informationen wir erheben und wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die mit dir als Person in Verbindung gebracht werden kann. Dabei kann es sich um deinen Namen, Telefonnummer oder deine Bewertung handeln. Du hast das Recht, über deine personenbezogenen Informationen zu entscheiden.

PlayAlive hat über die PlayAlive FIL Applikation Zugang zu dem eingegebenen Namen, dem Namen der Schule und dem Uni-Login Username. Wir schützen diese Informationen und verwenden sie ausschließlich für die PlayAlive Applikation.

PlayAlive behandelt die personenbezogenen Informationen nach den gesetzlichen Bestimmungen / gewährt Zugang oder so wie es deinem Einverständnis entspricht.

Anfragen können jederzeit per E-Mail an unseren Mitarbeiter für personenbezogene Daten gesendet werden: [email protected]

Cookies
PlayAlive verwendet Cookies für eine bessere Anwendererfahrung und um sich Wissen anzueignen, das dabei hilft, die Webseite und mögliche Marketing-Methoden zu entwickeln. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die lokal gespeichert wird und die Informationen unserer Webseite speichert. Sie können zum Beispiel zusammen mit Statistiken verwendet werden, um die Webseite zu verbessern. Sie sind nicht schädlich und enthalten keine Viren oder Programme.

Welche Informationen werden über dich als Besucher erhoben?
Wenn du uns online besuchst, registrieren wir durch die Verwendung von Cookies („cookies“) verschiedene Informationen über dich. Die Informationen, die wir sammeln, sind anonym und lassen keine Rückschlüsse auf dich als Person zu, wenn du uns keine Informationen zur Verfügung stellst, indem du ein Formular ausfüllst.

Cookies liefern uns Informationen über:

  1. Deinen Standort, verwendete IP-Adressen, Standortdaten oder ähnliche.
  2. Dein Surf-Verhalten, wie beispielsweise welche Seiten du besuchst und wie oft.

3. Technologische Informationen über deinen Browser und dein Betriebssystem.

Du kannst die Cookies jederzeit deaktivieren.
Wenn du nicht willst, dass diese Informationen in deinem Browser gespeichert werden, musst du auf die Einstellungen des aktuellen Browsers gehen und diese Funktion deaktivieren.